HOTEL - PENSION

Hotel Schwarzer Adler

AM KAISERSTUHL VERWURZELT: WINZER, GASTGEBER UND WEINHÄNDLER

In der Küche des „Schwarzen Adler“ ist das nahe Frankreich genauso präsent wie die zu Recht vielgerühmte badische Kochkunst. Beides auf höchstem Niveau zu verbinden, bestimmt den ganz eigenen kulinarischen Charakter des Hauses.

Elegante, stilvolle Gastlichkeit mit spürbar französischen Einflüssen bestimmt das Ambiente im Restaurant „Schwarzer Adler“. Abgerundet durch gekonnten Service, persönliche Weinberatung und von Herzen kommende Gastlichkeit. Neben einer großen Auswahl an Weinen aus dem eigenen Weingut können Gäste aus rund 2.700 Positionen die besten Weine Frankreichs sowie deutsche und internationale Klassiker wählen. Es wird Wert gelegt auf eine große Jahrgangstiefe ausgereifter Gewächse, um ein besonders schönes, harmonisches Zusammenspiel von Essen und Wein zu ermöglichen.

Hotel Schwarzer Adler
Unter dem Einfluss von Bettina Keller entstand in den historischen Räumen des Stammhauses und auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein elegantes und gemütliches Hotel. Ob beim Speisen in den Restaurants oder auf Erkundungstouren in den Weinbergen im wunderschönen Kaiserstuhl – hier lässt sich die Vielfalt der Region genießen!

Familie Keller
Als Gastronomen, Winzer, Gastgeber und Weinhändler ist die Familie seit jeher am Kaiserstuhl verwurzelt. Und so prägen Landschaft und Klima nicht nur die Weine, sondern spiegeln sich auch in der Lust am Leben und an der Gastfreundschaft wider. Jede Generation Keller entwickelt das Unternehmen mit Stolz und Respekt weiter.
Wir pflegen das gute Essen und Trinken als feinen, aber unprätentiösen Genuss mit einer zeitgenössischen Küche. In unseren Restaurants Schwarzer Adler, Winzerhaus Rebstock und KellerWirtschaft können alle Facetten des badisch-französischen Savoir-vivre erlebt werden. Ländlicher Komfort, wohltuende Behaglichkeit und zuvorkommende Freundlichkeit erwarten die Gäste hier, an diesem Genuss – und Rückzugsort. Das traditionsreiche Weingut steht wie kaum ein anderes für klare, durchgegorene Weine, die das außergewöhnliche Terroir des Kaiserstuhls interpretieren. Gemäß der Historie, die mit dem Gasthaus „Schwarzer Adler“ beginnt, liegt der Fokus auf der Erzeugung feiner Weine, die perfekt mit dem Essen harmonieren. Auf 35 Hektar, überwiegend in Steil – und Terrassenlagen, wird Grauburgunder, Weißburgunder, Chardonnay sowie Spätburgunder angebaut. Mitglied im „VDP. Die Prädikatsweingüter“. Seit mehr als 100 Jahren handeln wir mit den großen Weinen der französischen Weinwelt. In unserem tief in den Löss getriebenen Bergkeller reifen die Weine ihrer optimalen Trinkreife entgegen.

 

Das Hotel ist Mitglied der L‘Art de Vivre-Residenzen.

  • Motto AM KAISERSTUHL VERWURZELT: WINZER, GASTGEBER UND WEINHÄNDLER
  • Mitgliedschaften L`Art de Vivre
  • Veröffentlichungen https://lartdevivre-residenzen.com/ueber-uns/service/magazin-als-download/

Sonstiges

eigenes Weingut mit grandioser Weitsicht aus dem Restaurant "KellerWirtschaft" – einzigartige Architektur und Panoramaausblick in die Weinberge, https://www.franz-keller.de/de/weingut/franz-keller/ eigene Veranstaltungen, https://www.franz-keller.de/veranstaltungen/ wunderschöne Naturregion erleben: https://www.hochschwarzwald.de/Sehenswuerdigkeiten-Ausflugsziele/Ausflugsziele-im-Schwarzwald/Der-Kaiserstuhl-im-Schwarzwald

Sport-Angebote

Wanderwege

  • Gastgeber/in Familie Keller
  • Adresse Schwarzer Adler
    Restaurant & Hotel
    Badbergstr. 23
    79235 Vogtsburg-Oberbergen
    Kaiserstuhl/Baden

    www.franz-keller.de/